Nachrichten von DIE LINKE.

15. Oktober 2021 12:09

Forderung nach sozialem Ausgleich für steigende Energiepreise

Angesichts der Diskussion um steigende Energiepreise fordert Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Partei DIE LINKE, soziale Ausgleichsmaßnahmen: mehr

12. Oktober 2021 13:43

Zum "Großen Zapfenstreich"

Zum Großen Zapfenstreich zum Ende des Afghanistan-Einsatzes erklärt Tobias Pflüger, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE: mehr

12. Oktober 2021 12:36

Polizei-Argumente gegen Cannabis-Legalisierung aus der Zeit gefallen

Zu den Wortmeldungen von GdP und DPolG gegen eine Legalisierung von Cannabis sagt Niema Movassat, MdB, Experte für Drogenpolitik und Mitglied im Vorstand der Partei DIE LINKE: mehr

8. Oktober 2021 13:30

Energie ist ein Grundrecht

Verbraucherzentralen warnen vor den Folgen der steigenden Energierpreise. Susanne Hennig-Wellsow fordert ein gesetzliches Verbot von Gas- und Stromsperren für Privathaushalte. mehr

8. Oktober 2021 11:35

Der Anschlag von Halle vor zwei Jahren zeigte, wie groß die Gefahr von Rechts ist.

Wir müssen uns als Gesellschaft klar und deutlich gegen jeden Antisemitismus stellen. Denn der Terroranschlag war die gewalttätige Spitze eines Eisberges. mehr

5. Oktober 2021 11:26

Mehr Einsatz in der Pflegepolitik erforderlich

Der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, fordert grundlegende Veränderungen im Gesundheitssystem. Janine Wissler, Vorsitzenden der Partei DIE LINKE, dazu: mehr

3. Oktober 2021 12:25

Eigensinn Ost statt falscher Nachbau West

Die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Susanne Hennig-Wellsow, erklärt zum Tag der Deutschen Einheit: mehr

30. September 2021 13:28

Impfen statt Hamstern

Die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Susanne Hennig-Wellsow, sagt zu den aktuellen Zahlen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu niedrigen Corona-Impfraten in vielen Teilen der Welt: mehr

23. September 2021 12:00

Zum Globalen Klimastreik

Janine Wissler, Vorsitzende der Partei DIE LINKE, erklärt anlässlich des Globalen Klimastreiks am 24. September 2021: mehr

17. September 2021 15:19

Zum §219a

Heute wurde im Bundesrat der Antrag von Berlin, Brandenburg, Thüringen, Bremen und Hamburg für die Abschaffung des Paragraphen 219a abgelehnt. Susanne Hennig-Wellsow dazu: mehr

16. September 2021 13:57

Mietendeckel hilft auch gegen Immobilienblase

Die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Janine Wissler, sagt zu heute veröffentlichen Zahlen des Hamburger Gewos-Instituts für Stadt-, Regional- und Wohnforschung, wonach die Immobilienpreise im Jahr 2020 stark gestiegen sind: mehr

16. September 2021 11:51

LINKE stellt Wahlkampf-App Quellcode zur Verfügung

Der Quellcode der Linken Wahlkampf-App steht jetzt als Open Source-Software auf der Plattform Gitlab für alle zur Verfügung. Damit kann die Software, auf der die 'LINKE-App' basiert, von anderen geprüft, heruntergeladen, verbessert und für andere Anwendungen benutzt werden. mehr

15. September 2021 12:58

Union fördert Konzerngewinne, DIE LINKE Menschen

Der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Jörg Schindler, sagt zu den heute vorgestellten Wirtschaftsplänen von Armin Laschet und Friedrich Merz: mehr

11. September 2021 14:51

Gedenken an die Opfer des 11. September 2001 (Kopie 1)

Anlässlich des zwanzigsten Jahrestags der terroristischen Angriffe auf das New Yorker World Trade Center und das Pentagon in Washington am 11. September 2001 erklären die Vorsitzenden der LINKEN, Janine Wissler und Susanne Hennig-Wellsow: mehr

9. September 2021 18:53

Scholz versagt im Kampf gegen Geldwäsche

Anlässlich der heutigen staatsanwaltschaftlichen Durchsuchung im Finanzministerium erklärt Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: mehr

9. September 2021 14:10

IAA: Verkehrswende statt Greenwashing

DIE LINKE ruft zur Teilnahme an den friedlichen Protesten gegen die IAA in München auf. Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Partei DIE LINKE, erklärt: mehr

7. September 2021 17:00

Scholz‘ Versprechen zur Rente ist mehr Drohung als Garantie

Zur so genannten Rentengarantie, die SPD-Kanzlerkandidat Scholz heute im Bundestag ausgesprochen hat, erklärt der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Jörg Schindler: mehr

2. September 2021 15:16

DIE LINKE-Wahlkampf-App in den App Stores

Ab heute ist die DIE LINKE-Wahlkampf-App offiziell im Google Play Store und Apple Store verfügbar. Dazu erklärt Jörg Schindler, Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE: mehr

1. September 2021 13:56

Zum Weltfriedenstag

Anlässlich des heutigen Weltfriedenstages erklärt Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: mehr

31. August 2021 13:02

Karliczek verschleppt BAFöG-Reform

Heute wird das BAföG 50 Jahre alt. Dazu erklärt Jörg Schindler, Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE: mehr

Gedenken an die Opfer des 11. September 2001

Anlässlich des zwanzigsten Jahrestags der terroristischen Angriffe auf das New Yorker World Trade Center und das Pentagon in Washington am 11. September 2001 erklären die Vorsitzenden der LINKEN, Janine Wissler und Susanne Hennig-Wellsow: mehr

Die Sicherheit der Rente ist eine politische Entscheidung

Mit Blick auf die regelmäßigen Angriffe von Wirtschaftslobbyisten auf die gesetzliche Rente, zuletzt Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger gegenüber der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Donnerstag), sagt Janine Wissler, Vorsitzende und Spitzenkandidatin der Partei DIE LINKE: mehr

10 Cent pro Tag: Hartz IV-Erhöhung ab 2022 beleidigt Arbeitssuchende

Zur Absicht der Bundesregierung, ab 2022 die Hartz IV-Regelsätze um 3 Euro monatlich zu erhöhen, erklärt der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Jörg Schindler: mehr

Bessere Bezahlung und gesetzliche Personalbemessung in der Pflege

Janine Wissler, Vorsitzende der Partei DIE LINKE, kommentiert den vom Pflegerat genannten Fachkräftemangel in der Pflege: mehr

Bund kann und muss Streik bei der Bahn abwenden

Die Vorsitzende der LINKEN, Susanne Hennig-Wellsow, sagt zur Streikankündigung der GDL bei der Deutschen Bahn: mehr

Keine Verbesserung bei Rente und Pflege ohne Ablösung der Union

Der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Jörg Schindler, sagt zu den nach Auskunft des Statistischen Bundesamtes deutlich gestiegen Ausgaben für Sozialhilfe: mehr

Afghanistan: Deutschland für Katastrophe mit verantwortlich

Vor der Sitzung des Verteidigungsausschusses zur aktuellen Lage in Afghanistan erklärt Tobias Pflüger, stellvertretender Parteivorsitzender der LINKEN und verteidigungspolitischer Sprecher der LINKEN im Bundestag: mehr

BverfG-Urteil Wahlrecht: Zwischenerfolg für Kläger

Zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes, den Antrag auf einstweilige Anordnung von FDP, Grünen und der Partei DIE LINKE abzulehnen, sagt Jörg Schindler, Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE: mehr

Zum Urteil gegen MdB Lorenz Gösta Beutin nach Datteln-4-Protest

Zum heute gefallenen Urteil des Amtsgerichts Recklinghausen gegen den Parlamentarischen Beobachter Lorenz Gösta Beutin, MdB, sagt Jörg Schindler, Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE: mehr

LINKE begrüßt zentralen Klimastreik am 13. August

Janine Wissler, Vorsitzende und Spitzenkandidatin der Partei DIE LINKE, wird am Freitag am bundesweiten zentralen Klimastreik am 13. August in Frankfurt am Main teilnehmen. Dazu erklärt Wissler: mehr

Atommüllendlagersuche: DIE LINKE fordert umgehende Schließung der Lücke bei der Öffentlichkeitsbeteiligung

Bei der Suche für ein Endlager für hochradioaktiven Atommüll fordert DIE LINKE die Bundesregierung auf, endlich den Weg für eine erweiterte Öffentlichkeitsbeteiligung freizumachen. Dazu erklärt Janine Wissler, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: mehr

Solidarität mit unserem Bundestagsabgeordneten Lorenz Gösta Beutin

Zum morgigen Prozessbeginn vor dem Amtsgericht Recklinghausen/NRW gegen den Bundestagsabgeordneten Lorenz Gösta Beutin (DIE LINKE) wegen Hausfriedenbruchs erklärt Janine Wissler, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: mehr

Afghanischen Ortskräften unbürokratisch helfen, Abschiebungen beenden

Nach der Obleute-Unterrichtung zu Afghanistan im Bundestag erklärt Tobias Pflüger, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und verteidigungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Bundestag zur Situation in Afghanistan und der Debatte um die Aufnahme der ehemaligen Ortskräfte der Bundeswehr und anderer staatlicher Organisationen: mehr

JETZT Klimawandel aufhalten

Zur Veröffentlichung des neuen Berichts des Weltklimarats IPCC sagt Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: mehr

Deutschland muss den Atomwaffenverbotsvertrag unterzeichnen

Zum Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima erklärt Tobias Pflüger, Stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und verteidigungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Bundestag: mehr

Private Altersvorsorge ist gescheitert

Die Verbraucherzentralen kritisieren die private Altersvorsorge. Dazu erklärt Jörg Schindler, Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE: mehr

Solidarität mit den Opfern rassistischer Gewalt in der Türkei

Jörg Schindler, Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, zu den rassistischen Morden in der Türkei mehr

Abschaffung der EEG-Umlage: überfällig & unglaubhaft

Zur Ankündigung von Scholz und Altmaier, den Strompreis durch die Abschaffung der EEG-Umlage senken zu wollen, sagt Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: mehr

Bundesregierung verletzt Genfer Flüchtlingskonvention

Der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Jörg Schindler, sagt anlässlich des 70jährigen Bestehens der Genfer Flüchtlingskonvention und den illegalen Pushbacks durch Frontex unter den Augen der Bundesregierung: mehr

Karliczek darf sich nicht hinter Kompetenzgerangel verstecken

Zur heute vorgestellten Studie des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung sagt Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: mehr

Kostenlose Tests so lange es Testpflicht gibt

Der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Jörg Schindler, sagt zur Diskussion um die Testpflicht für Reiserückkehrer angesichts der vorangegangenen Infragestellung öffentlich bezahlter Tests durch SPD-Kanzlerkandidat Scholz: mehr

Scholz garantiert Altersarmut

Der Bundesgeschäftsführer der LINKEN, Jörg Schindler, sagt zum Festhalten der SPD an niedrigem Rentenniveau: mehr

BDA bei Sozialversicherungsbeiträgen auf dem Holzweg

Die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Susanne Hennig-Wellsow, sagt zur Forderung von BDA-Chef Dulger, die Sozialversicherungsbeiträge zu begrenzen: mehr

Flut darf Bahnausbau nicht zurückwerfen

Angesichts der Schäden in Milliardenhöhe, die die Hochwasserkatastrophe auch bei der Bahninfrastruktur angerichtet hat, sagt Janine Wissler, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: mehr

Alle Flut-Schäden ersetzen und Versicherung gegen Elementarschäden einführen

Die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Susanne Hennig-Wellsow, sagt zur Diskussion um die Entschädigung der Flut-Opfer und die Versicherung gegen Elementarschäden: mehr

Bundesregierung muss mehr für Corona-Impfungen werben

Die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Susanne Hennig-Wellsow, sagt zu den Plänen der Gesundheitsministerinnen und Gesundheitsminister von Bund und Ländern, die Impfkampagne zu intensivieren: mehr

Bahn braucht vor allem Investitionen

Zur Initiative von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer für eine Bahnreform sagt Janine Wissler, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: mehr

Seehofer muss gehen, Bundesregierung hätte Menschenleben retten können

Die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Susanne Hennig-Wellsow, sagt zu den Berichten von The Times und BILD, nach denen die Bundesregierung trotz frühzeitig vorliegender Informationen die Menschen nicht ausreichend vor der drohenden Unwetter-Katastrophe warnte: mehr

Alleinerziehenden richtig helfen

Anlässlich der heute veröffentlichten Studien von Bertelsmann-Stiftung und Paritätischem Gesamtverband zur Situation von Alleinerziehenden fordert Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Partei DIE LINKE, bessere Hilfen für Alleinerziehende und macht besonders das Modell der Kindergrundsicherung stark: mehr

Hilfe für Betroffene von Unwetter-Katastrophe

Die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Susanne Hennig-Wellsow, sagt zu den Folgen der Unwetter-Katastrophe in Deutschland: mehr